Für Klimaschutz: Grüne sind in Marburg stärkste Partei

Die Grünen sind in Marburg stärkste Partei. Bei der Europawahl am 26. Mai bekamen sie 33,7 Prozent.

Zweitstärkste Partei wurde in Marburg die CDU. Sie erhielt 17,1 Prozent.
Mit 16,1 Prozent belegte die SPD den dritten Platz. DIE Linke bekam 9,2 Prozent. Die AfD kam auf 5,4 Prozent.
Die FDP erreichte mit 4,7 Prozent den sechsten Platz. Den siebten Platz belegte Die PARTEI mit 4,4 Prozent.
Die Wahlbeteiligung war sehr hoch. Sie lag bei 66,1 Prozent.
Prof. Dr. Sven Simon aus Marburg wird jetzt ins Europa-Parlament einziehen. Er steht ganz vorne auf der CDU-Landesliste.
CDU und SPD haben viele Stimmen verloren. Die menschen haben große Sorgen um die Umwelt. Darum haben sie lieber Die Grünen gewählt.

* Franz-Josef Hanke
Abspielen
Möchtest Du diesen Text hören? Du kannst Ihn Dir hier auch vorlesen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*