Großer Spaß für die Kleinen: Eine Woche Theater für Kinder

Im März gibt es wieder Theater für Kinder. Eine Woche lang kann man sich viele Stücke ansehen.
Alle Aufführungen finden im Theater am Schwanhof statt. Die Theaterwoche fängt am Sonntag (30 März) an. Schluss ist dann am Samstag (4. April).
Es gibt 20 verschiedene Aufführungen. Manche sind für ganz kleine Kinder. Andere sind für größere Kinder und Jugendliche.
Eine davon ist „Tschik“. Dabei geht es um zwei Jungs. Maik und Tschick klauen zusammen ein Auto und erleben viele Abenteuer.
Für die Kleinsten ab 3 Jahren gibt es am Mittwoch (2.April) „Ich und du von Kopf bis Schuh“. Am Donnerstag (3. April) können sie auch „Der kleine Feuerwehrmann“ besuchen.
Die Kinder müssen nicht nur zusehen. Sie können in der Woche auch selber Theater spielen. Außerdem können sie über das schönste Stück abstimmen. Das gewinnt nämlich am Samstag (4. April) einen Preis.
Das Hessische Landestheater Marburg veranstaltet das Festival schon zum 19. Mal. 2013 waren alle Stücke ausverkauft. * Franz-Josef Hanke
Abspielen
Möchtest Du diesen Text hören? Du kannst Ihn Dir hier auch vorlesen lassen.

Kommentare sind abgeschaltet.